Aktuelle Artikel zum biografischen Schreiben und Publizieren

    Biografien im Self-Publishing – Wie ein Buch das Licht der Welt erblickt

    Von |2020-02-04T13:15:07+01:0008.12.2016|Allgemein, Auftragsbiographik, Biografie schreiben lassen, Biographiezentrum, Deutscher Biographiepreis, Neue Bücher, Werkstattberichte|

    Sie schreiben Ihre Biografie oder Ihre biografischen Erinnerungen? Sehr gut. Mit Unterstützung eines/einer erfahrenen Biografin? Ausgezeichnet! Sie möchten Ihre Geschichte als Einzelexemplar oder in kleiner Auflage im Copyshop vervielfältigen oder in einer Druckerei perfekt drucken und binden lassen – auf dass Ihre Lebensgeschichte im familiären/privaten Umfeld verteilt und weitergereicht wird und so der Nachwelt erhalten [...]

    Die Macht unterbewusster Zweifel

    Von |2019-04-10T08:07:17+02:0021.11.2016|Auftragsbiographik, Biografie schreiben lassen, Biographiearbeit|

    Es war hier mehrfach die Rede von Kosten, die eine private Biografie verursacht. Die Beispielrechnungen kann ich voll bejahen, die Realität sähe oft noch wesentlich teurer aus, wenn man den gesamten Aufwand in Cent und Euro ummünzen würde. Ich möchte hier noch einen anderen Gedanken in den Vordergrund stellen: das Bewusstsein des Kunden bzw. des [...]

    Buchmesse Frankfurt: Unsere Kollegin Grit Kramert über Privatbiografien

    Von |2019-04-09T17:12:37+02:0021.10.2016|Auftragsbiographik, Biografie schreiben lassen|

    Erfahrene Autorin, Gewinnerin des Biografiepreises 2015, Mitherausgeberin des Handbuchs für Biografen - kein Wunder, dass Grit befragt wurde, als der Radiosender SWRinfo sich mit dem Thema Biografie befasste. Die Redaktion griff auf, dass die Biografie als Genre auf der Buchmesse ihren ganz eigenen Platz einnimmt. Vermehrt befassen sich nicht nur Promis sondern auch „Normalsterbliche“ mit [...]

    Was kostet eine Biografie?

    Von |2019-04-09T17:13:35+02:0029.08.2016|Auftragsbiographik, Biografie schreiben lassen|

     „Was kostet eine Biografie?“ Danach googelte ich kürzlich – und war überrascht über die Bandbreite der Treffer. So las ich von Angeboten unter 1.000 Euro und frage mich, wie das vonstatten gehen soll. Doch dazu später. Häufiger sah ich Angebote ab 3.000 Euro, für 5.000 bis 6.000 Euro gibt es Festpreisangebote einiger Verlage für standardisierte [...]

    Wege zum Handbuch für Biografien

    Von |2019-04-10T08:10:49+02:0021.06.2016|Allgemein, Biografie schreiben lassen, Biographie-Premieren, Neue Bücher|

    Die Herausgeberinnen Grit Kramert und Michaela Frölich. Hinten Dr. Andreas Mäckler Ein Gespräch zwischen den Biografinnen Grit Kramert und Katja Sengelmann anlässlich der Präsentation des Buches „Wege zur Biografie – Biografien schreiben und schreiben lassen“ am 10. Juni 2016 in Frankfurt, Diakonissenhaus.   Katja Grit, vor einer Woche hast Du mit Michaela Frölich [...]

    Alles neu macht der Mai

    Von |2016-05-24T22:09:12+02:0024.05.2016|Biografie schreiben lassen, Biographiearbeit|

    4 Jahre 4 Monate und 4 Tage Biographiegespräch haben wir zum Anlass genommen, unseren Blog so richtig aufzufrischen. Hier finden sich übersichtlich und serviceorientiert Beiträge rund um das Thema Biographie: Monatliche Worksheets Regelmäßige Literaturhinweise Schreibtipps und Gastbeiträge. Hier geht´s los! Viel Spaß!   Grit Kramert und Katja Sengelmann vom Biographiegespräch

    Wege zur Biografie: Buchpräsentation in Frankfurt/M.

    Von |2016-05-15T08:29:09+02:0015.05.2016|Allgemein, Biografie schreiben lassen, Biographie-Premieren, Biographiezentrum, Neue Bücher|

    Liebe Freunde und Interessenten des Biographiezentrums, wir laden Sie herzlich ein zur Buchpräsentation “Wege zur Biografie. Biografien schreiben und schreiben lassen”: […]

    Biographie und Architektur

    Von |2016-05-11T22:22:45+02:0011.05.2016|Allgemein|

    Haus am See, Plattenbau, Altbauwohnung, Hochhaus, Bauernhof. Es gibt so viele unterschiedliche Möglichkeiten zu wohnen. Was macht dies mit den Bewohnern? Ich bin weder Architektin noch habe ich mich groß mit Soziologie beschäftigt. Ich kann nur sagen: Ich fühle mich wohl in der Siedlung, in der ich wohne, in Berlin in der Waldsiedlung Zehlendorf von [...]

    Biographiekurs im Süden Berlins

    Von |2016-01-06T12:48:31+01:0006.01.2016|Termine, Veranstaltungen|

    Am 9. Februar 2016 starte ich einen neuen Kurs für Menschen, die ihr Leben selbst aufschreiben wollen. Im Kurs tauschen wir uns zunächst über die Jahre der Kindheit und Jugend aus. Im Gespräch mit den übrigen Teilnehmern kommen Erinnerungen zum Vorschein, die wir im Kurs selbst oder zuhause zu Papier bringen. […]

    Biographie auf 30 Seiten

    Von |2019-04-10T08:19:20+02:0022.12.2015|Biographiearbeit|

    Ist es nicht ein wertvolles Geschenk, die eigene Biographie zu schreiben? Oder schreiben zu lassen – ganz, wie Sie wollen. So oder so machen Sie sich dann noch einmal bewusst, was Sie alles erlebt, wie viel Sie bis heute erreicht haben. „Aber wie“, fragen Sie jetzt, „fange ich an?“ Es gibt viele Wege, die zum [...]

    Macht das Sinn?

    Von |2015-09-07T11:07:49+02:0007.09.2015|Biographiearbeit|

    Mir macht es Kopfzerbrechen. Auch löste es in den letzten Tagen heiße Diskussionen am Familientisch aus. Das „Flüchtlingsproblem“. Nun, man nimmt es in den Medien so wahr, es ist wohl ein Problem, dass immer mehr Menschen in Deutschland Zuflucht suchen. […]

    Wie werden wir im Alter leben? Die Ausstellung “Dialog mit der Zeit”

    Von |2019-04-10T08:32:25+02:0007.07.2015|Biografische Ausstellungen, Veranstaltungen|

    Ich will die Tür aufschließen, aber ich zittere so sehr, dass ich den Schlüssel trotz größten Bemühens einfach nicht ins Schlüsselloch bekomme. Dann steige ich Treppen, doch ich kann kaum die Füße voreinander setzen, so schwer sind sie. So wie mir geht es allen, die sich in den „Dialog mit der Zeit“ begeben haben, einer [...]

    Was für ein Leben – was für eine Biografie!

    Von |2019-04-10T08:36:04+02:0026.06.2015|Neue Bücher, Veranstaltungen|

    Als im April im Rahmen des „Literarischen Frühlings in der Heimat der Brüder Grimm“ viele Stars und Schriftsteller nach Nordhessen kamen, war auch Mario Adorf dabei – den meisten wohl „nur“ als Schauspieler bekannt. Tatsächlich ist sein Spektrum wesentlich größer: Unter anderem schreibt er Bücher, diesmal seine Lebenserinnerungen, womit wir ganz beim Thema wären. [...]

    2. Self-Publishing-Day am 25. April in Münster – ein Stimmungsbild

    Von |2019-04-10T10:27:46+02:0029.04.2015|Termine, Veranstaltungen, Werkstattberichte|

    Um es vorweg zu sagen: Ich bin zwar viel im Internet unterwegs, lese aber (bis jetzt) nur Printbücher, und bin (bis jetzt) aus Überzeugung  in keinem sozialen Netzwerk. Mein Handy nutze ich trotz Internetfähigkeit nur zum Telefonieren und SMS verschicken. Ein Grund dafür ist das Thema Datenschutz. Mir braucht noch niemand beizubringen, wie man täglich [...]